Kundenbewertungen: 4.8/5 aus 78 Bewertungen Mehr

Alle Preise inkl. MwSt und exkl. Bearbeitungszeit und Versandkosten


Hochzeitskarten: Einladungen und Danksagungen selbst gestalten

Sie haben den Partner oder die Partnerin fürs Leben gefunden, planen den nächsten Schritt und „trauen“ sich? Eine wundervolle Entscheidung – und eine, die die wichtigsten Mitmenschen natürlich erfahren müssen. Die beste Möglichkeit dafür: eine ganz persönlich und individuell gestaltete Hochzeitskarte.

Ob zum Bekanntgeben des Termins, zum Einladen für die Hochzeitsfeier oder zum Danke sagen im Anschluss – mit einem einheitlichen Design der gesamten Papeterie wird die gesamte Phase Ihrer Hochzeit noch unvergesslicher und schöner. Denn Ihr großer Tag verdient einen ganz besonderen Rahmen.

Die Geschmäcker sind verschieden, daher haben Kunden der Onlinedruckerei OvernightPrints die Möglichkeit, Ihre Hochzeitskarte zu 100 % individuell zu gestalten. Entwerfen Sie Ihr eigenes Design und lassen Sie die Hochzeitskarte online drucken. Oder nutzen Sie eine unserer vielen, schönen Vorlagen, die Sie dann wahlweise mit eigenen Bildern weiter personalisieren können.

Karten zur Hochzeit: Viel mehr als nur eine Einladungskarte

  • Save the Date Karten: Das Verschicken von sogenannten Save the Date Karten wird immer beliebter. Sie werden zu einem frühen Zeitpunkt an die Gäste verschickt, damit diese sich den Termin unbedingt freihalten können. Der Hintergrund dieser Karten ist, dass das Datum der Trauung meist schon früh feststeht, bevor Einzelheiten wie die Location der Feier geplant sind.
  • Hochzeitseinladung: Bei einem so besonderen Tag wie der eigenen Hochzeit möchte man natürlich die Menschen um sich haben, die einem am wichtigsten sind. Mit individuellen Einladungskarten zur Hochzeit stimmen Sie die Besucher auf den Tag ein und teilen Ihnen alle wichtigen Informationen zum Ablauf mit. Hilfreich kann es auch sein, eine kleinere Karte als Rückmeldung beizulegen. Mit der Antwortkarte können die Eingeladenen mitteilen, ob sie bei der Feier dabei sind und ob sie eine Begleitung mitbringen.
  • Menü- und Tischkarten: Mit der Erstellung der Sitzordnung verbringen Hochzeitspaare im Vorfeld meist sehr viel Zeit. Damit dieses beim großen Fest auch eingehalten wird, helfen Tischkarten, die den Gästen den richtigen Sitz zeigen. Menükarten, die das Festessen und das weitere Programm ankündigen, machen Lust auf den weiteren Abend.
  • Dankeskarten: Diese nette Geste sollte nach der Hochzeit oder den Flitterwochen nicht fehlen: eine Dankeskarte des Ehepaares. Damit können Sie Danke sagen für das schöne Feste, die Geschenke oder auch die Unterstützung bei der Planung des einmaligen Tages.

Hochzeitseinladungen & Co. selbst erstellen oder aus hunderten Vorlagen wählen

Bei der Gestaltung Ihrer Hochzeitskarte sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Bei OvernightPrints.at haben Sie die Möglichkeit, eine komplett selbst gestaltete Einladungskarte hochzuladen oder eine unserer Vorlagen wählen.

Ob schlicht oder verspielt, im Comic-Stil oder als Fotografie – in unserem Online Designer finden Sie bestimmt eine Gestaltung, die Ihnen gefällt. Und das beste: Mit einem eigenen Bild können Sie die Karte noch persönlicher gestalten. Eine 100 % individuelle Hochzeitskarte – mit OvernightPrints.at kein Problem.

Save the Date, Einladung, Tischkarte: Alle Karten im selben Design drucken lassen

Während der Planung einer Hochzeit gilt es auf vieles zu achten, dabei die Details nicht aus den Augen zu verlieren, ist schwierig aber wichtig. Eines dieser Details: eine einheitliche und zu Ihnen passende Gestaltung der verschiedenen Hochzeitskarten.

Damit sorgen Sie für einen stimmigen Rahmen für Ihren großen Tag, für einen Wiedererkennungswert und haben Ihr Lieblingsmotiv nicht nur auf der Einladungskarte, sondern auch bei der Save the Date Karte, dem Menü oder der Danksagung.

  1. Wählen Sie die Kartenart und das passende Format aus
    1. Online-Designer: Durchstörbern Sie die fertigen Designs und suchen Sie aus über 1000 Vorlagen einen Hintergrund für Ihre Geburtstagskarte aus. Falls gewünscht können Sie eigene Bilder hinzufügen und platzieren. Fügen Sie Text an den Stellen ein, an denen es Ihnen gefällt.
    2. Wenn Sie bereits eine Vorlage für Ihre Geburtstagskarte erstellt haben, können Sie diese einfach bei OvernightPrints.at hochladen. Wählen Sie dafür eines der folgenden Formate aus: JPEG, PDF, TIFF, EPS, AI, PSD, GIF, PNG, BMP, DOC, PPT, ODT, ODG, SXD, ODP, ODS, XLS, RTF, EMF oder WMF. Sie können auch eine unserer Formatvorlagen für Ihre Geburtstagskarte nutzen.
  2. Wählen Sie nach Wunsch weitere Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten aus und geben Sie Ihrer Hochzeitskarte beispielsweise mit Hochglanzbeschichtung eine noch speziellere Optik.
  3. Wählen Sie die Auflage Ihrer Bestellung aus.
  4. Fügen Sie Ihre Hochzeitskarten dem Warenkorb hinzu. Gestalten Sie je nach Wunsch weitere Karten, beispielsweise passende Tischkarten oder Dankeskarten.
  5. Schließen Sie Ihre Bestellung wie angegeben ab.

Schritt für Schritt: So gestalten und drucken Sie Ihre individuelle Hochzeitskarte

Ihre ganz persönliche Hochzeitskarte können Sie innerhalb weniger Minuten online gestalten und drucken lassen. Mit diesen einfachen Schritten landet Ihre Wunschkarte im Warenkorb und ist schon bald bei Ihnen:

Diese Formate stehen für Ihre individuelle Karte zur Hochzeit zur Auswahl

Neben der individuellen Gestaltung der Hochzeitskarte muss auch das Format der Karte gewählt werden. Hoch- oder Querformat, welche Größe und welches Papier, als Klappkarte oder Postkarte – das ist ganz Ihrem Geschmack überlassen.

Für Ihre Hochzeitskarte haben Sie bei OvernightPrints.at folgende Möglichkeiten:

Postkarten:

Format Größe der Karte Papierstärke
DIN A6 148 mm x 105 mm 300 oder 350 g/m²
DIN A5 210 mm x 148 mm 300 oder 350 g/m²
DIN Lang 210 mm x 105 mm 300 oder 350 g/m²
Multiloft mit farbigem Inlay-Papier in DIN A6, A5 oder DIN Lang 148 mm x 105 mm; 210 mm x 148 mm oder 210 mm x 105 mm 810 g/m²


Klappkarten:

Format Größe der Karte (zugeklappt) Größe der Karte (aufgeklappt) Papierstärke
DIN A6 105 mm x 148 mm DIN A5: 210 mm x 148 mm 300 oder 350 g/m²
DIN A5 148 mm x 210 mm DIN A4: 297 mm x 210 mm 300 oder 350 g/m²
DIN Lang (aufstellbar) 105 mm x 210 mm 210 mm x 210 mm 300 oder 350 g/m²
DIN Lang (aufklappbar) 105 mm x 210 mm 420 mm x 105 mm 350 g/m²
Quadratisch 105 mm x 105 mm 210 mm x 105 mm 350 g/m²
Klappvisitenkarten 86,6 mm x 54 mm 170 mm x 54 mm 350 g/m²

Beschichtung oder Multiloft: Besondere Gestaltungen für Ihre Einladung zur Hochzeit

Sie möchten eine ganze besondere Hochzeitskarte für Ihren ganz besonderen Tag? Dann sind unsere Veredelungsmöglichkeiten bestimmt die richtige Option für Sie.

  • Multiloft Karten: Diese Hochzeitseinladungskarte wird bestimmt kein Gast verlegen! Das besondere an unseren Multiloft Karten ist, dass hierfür drei Schichten Karton zusammengefügt werden und die mittlere farbig ist. Ein besonderer Hingucker, der etwa drei Mal dicker ist als normale Postkarten.
  • Abgerundete Ecken: Für Hochzeitskarten im Postkarten-Format sind abgerundete Ecken eine weitere Option, die Sie bei der Bestellung ganz einfach auswählen können. Diese Veredelung macht die Karte noch eleganter und passt besonders gut zu den Hochzeitsmotiven.
  • Hochglanzbeschichtung: Ohne Beschichtung ist Ihre Hochzeitskarte matt. Eine Hochglanzbeschichtung verleiht ihr einen besonderen Glanz und macht sie etwas dicker. Ab einer Bestellmenge von 100 Karten ist auch eine partielle Lackierung möglich.
  • Beschreibbare Rückseite: Sie möchten handschriftlich ein paar persönliche Worte auf Ihrer Einladungskarte oder Dankeskarte zur Hochzeit hinterlassen? Dann können Sie die beschreibbare Rückseite auswählen. Dabei wird ein etwas leichterer Karton verwendet.

Diese Infos gehören in die perfekte Hochzeitseinladungskarte

Sie haben Ihre Hochzeitseinladungskarte nach Ihren Vorstellungen entworfen, mit einem eigenen Bild noch persönlicher gemacht und sind rundum zufrieden – aber welche Informationen gehören nun in den Text einer Einladungskarte zur Hochzeit? Da helfen wir Ihnen gerne weiter.

Die Informationen hängen von Brautpaar und Hochzeit ab. Als wichtige Randdaten gelten:

  • Datum: Teilen Sie Ihren Gästen das genaue Datum der Trauung mit, auch wenn Sie das schon auf Save-the-Date-Einladungen gemacht haben.
  • Uhrzeit: Wann beginnt die Hochzeit, wann sollen die Gäste eintreffen
  • Treffpunkt: Sollen die Gäste schon beim Standesamt dabei sein, bei der Kirche oder erst bei der anschließenden Feier; eine Anfahrtsskizze kann ebenfalls hilfreich sein
  • Motto: Soll die Feier unter einem besonderen Motto stattfinden, was erwarten Sie dazu von Ihren Gästen
  • Rückmeldung: Bis wann sollen die Eingeladenen mitteilen, ob Sie bei der Hochzeit dabei sind

Hochzeitskarten im Set online drucken lassen: Die passenden Umschläge

Ein schlichter weißer Versandumschlag gefällt Ihnen nicht und passt nicht zu Ihrer individuell gestalteten Hochzeitskarte? Dann sind die fertigen Hochzeitskuverts von OvernightPrints.at eine bessere Wahl für Sie. Sie haben die Wahl aus verschiedenen Größen und Designs, die mit herausragender Digitaldruck-Qualität auf den Umschlag gedruckt werden.

Anhand der romantischen Motive auf den Umschlägen erkennen die Adressaten schon auf den ersten Blick, welche frohe Botschaft sie da erwartet. Das einheitliche Layout Ihrer gesamten Hochzeitskarten wird dadurch perfekt abgerundet.

Auflage, Versand, Bezahlmethode: Die letzten Schritte zur günstigen Hochzeitskarte

Ihre ganz persönliche Hochzeitskarte, Save the Date Karte oder Dankeskarte haben Sie im Handumdrehen innerhalb weniger Minuten gestaltet. Auf Wunsch können diese innerhalb von einem Werktag zugestellt werden.

Hochzeitskarten im Klappkarten-Format oder im Postkarten-Format sind ab einer Auflage von 25 Stück erhältlich. Ihre Hochzeit soll ein riesiges Fest werden? Kein Problem, größere Auflagen sind selbstverständlich auch möglich. Die fertig bedruckten Hochzeits-Kuverts erhalten Sie auch in einer kleineren Menge.

Für die Bezahlung Ihrer Hochzeitskarten stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Möglich ist die Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Sofort (Klarna) oder Rechnung. In unserer Kategorie „FAQ – Häufige Fragen“ erhalten Sie weitere Informationen.